Besuch der Volksschule Melk durch Wattaul Transporte

Vor der Winterpause besuchten wir noch die Volksschule Melk und vermittelten die Wichtigkeit der Lkw im täglichen Alltag. WATTAUL Transporte unterstützt damit die heuer gestartete Aktion „Kein Leben ohne Lkw – Wie kommt die Milch für dein tägliches Müsli auf den Tisch?“ – der Fachgruppe Güterbeförderung Wirtschaftskammer NÖ.

In speziellen Workshops erarbeiteten dabei die Schüler der Volksschule Melk gemeinsam mit Frau Reisinger (Wattaul Transporte) und der Workshop-Leiterin Elke Winkler auf spielerische Weise, was es Interessantes rund um den Lkw zu wissen gibt. Unser Fahrer Johann Kefer erklärte dann genau den imposanten Lkw und hatte alle Hände voll zu tun, die Fragen der Volksschüler zu beantworten.

Wir bedanken uns bei den Kindern für den netten Vormittag und hoffen mit den Wattaul-Give-Aways eine kleine Freude bereitet zu haben!

Mehr Bilder finden Sie auf unserer Facebook Seite

Zurück