Alle haben einmal klein angefangen… nämlich mit einer Ausbildung zum Kfz-Mechaniker.

Die Ausbildung hat sich seitdem deutlich weiterentwickelt, bedingt durch die Fortschritte in der Automobilindustrie. Einfache Kfz-Mechanik begegnet dir nur noch in Oldtimern.

Was erwartet dich bei uns?

Es erwartet dich ein spannendes Arbeitsumfeld und eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Team. Unser Werkstatt & Lager Team besteht gesamt aus zehn Kollegen:  dem Werkstattmeister – welcher für deine Ausbildung zuständig ist, sechs Mechaniker, zwei Lagerlogistiker/in und ein Kollege für die eigene  Lkw-Waschanlage.

Bei deiner Lehre zum/zur Kfz-Techniker/in steht für uns Deine persönliche Weiterentwicklung und Ausbildung im Mittelpunkt. Lerne im dualen Ausbildungssystem (Lehrzeit 3,5 Jahre) alles rund um die Reparatur, Instandsetzung und Wartung von Kraftfahrzeugen. Wir reparieren und kontrollieren nicht nur unseren eigenen Fuhrpark, welcher sich aus namhaftesten Nutzfahrzeugherstellern zusammensetzt.

Was macht ein Kfz-Techniker?

Kfz-Techniker kennen sich in allen Bereichen der Fahrzeug-Technik aus, sowohl auf dem Gebiet der „klassischen” Kfz-Mechanik als auch auf dem der Kfz-Elektronik. Sie analysieren elektrische, elektronische und mechanische Systeme, stellen Fehler und Störungen fest und beheben mit Hilfe computergestützter Mess- und Prüfsysteme deren Ursachen. Nach Instandsetzungs- oder Umbauarbeiten prüfen sie die Funktionen der Fahrzeuge und Teilsysteme und kontrollieren, ob straßenverkehrsrechtliche Vorschriften eingehalten werden.

Die Kfz-Techniker-Lehre besteht aus einem Grundmodul gepaart mit mindestens einem Hauptmodul (Nutzfahrzeugtechnik und Personenkraftwagentechnik).

Wenn Du unsere Leidenschaft für Motoren und Technik mit uns teilst, dann bist Du bei uns genau richtig!
BEWERBE DICH bei Andrea Reisinger – andrea.reisinger@wattaul.at oder unter Wattaul-Karriere/Stellenangebote

Zurück